ULITZA PANFLÖTENBAU
Ulrich Herkenhoff


Home
Bambuspanflöten
Edelholzpanflöten
Kinderpanflöte
Zubehör
Vorrätige Panflöten
Referenzen
Video
History
Preise
Kontakt

AGBs

Hinweis/Impressum

AGBs:

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Um einen reibungslosen Geschäftsablauf zu gewährleisten ist es wichtig, dass Sie die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen kennen und akzeptieren. Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie verbindlich Ihr Einverständnis. Abweichende Vereinbarungen müssen bereits bei Ihrer Bestellung getroffen werden!


1. Bestellung

Panflöten aus meinem Standardprogramm bestellen Sie entweder schriftlich (per e-mail oder Post) oder mündlich (bei einem vereinbarten Besuch oder per Telefon)

Folgende Angaben müssen in Ihrer Bestellung enthalten sein:

- Die exakte Bezeichnung der gewünschten Flöte
- Sonderwünsche wie seitenverkehrte Bauweise oder spezieller Stimmung
- Der gemeinsam vereinbarte Preis
- Ihr Name
- Ihre vollständige Adresse
- Ihre Telefonnummer
- Ihre e-mail Adresse

2. Fertigung

Die bestellten Flöten werden so bald wie möglich gewissenhaft gefertigt. Die Fertigungszeiten sind recht unterschiedlich und können zum aktuellen Bestellzeitpunkt besprochen werden.

3. Zustellung

Sie werden von mir über die Fertigstellung informiert, und haben die Möglichkeit Ihre Flöte (nach Terminabsprache) in meiner Werkstatt abzuholen. Ansonsten erfolgt der Versand über die DHL. Die Versandkosten sowie die eventuell anfallenden Zölle werden vom Kunden übernommen, abweichende Regelungen bedürfen der Absprach bei der Bestellung.

4. Bezahlung

4.1. Bei Versand an bereits bekannte Kunden:

Die Rechnung liegt der Sendung bei. Sie bezahlen umgehend, spätestens innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Panflöte per Banküberweisung. 

4.2. Bei Versand an Neukunden:

Die Bezahlung erfolgt per Vorauskasse. Das bedeutet:

- Die Rechnung wird Ihnen nach Fertigstellung der Panflöte zugestellt.
- Sie bezahlen per Banküberweisung oder nach Absprache per PayPal.
- Der Versand der Panflöte erfolgt sofort nach Erhalt der Zahlung.

4.3. Bei Versand in ein Nicht-EU-Land

Hier gilt zusätzlich, daß vom normalen Verkaufspreis der Flöte der Betrag der Mehrwertsteuer von derzeit 19% abgezogen werden kann, da es sich um einen Export handelt. Dafür muss vom Kunden der anfallende Zoll in seinem Heimatland entrichtet werden. Der exakte Rechnungsbetrag und die Versandkosten werden bei der Bestellung ausgehandelt.

Abweichende Zahlungsvereinbarungen erfordern unbedingt eine exakte Absprache bereits zum Bestellzeitpunkt.

5. Eigentumsvorbehalt

Sämtliche von mir gelieferten Waren bleiben bis zum vollständigen Eingang Ihrer Zahlung mein Eigentum.

6. Rückgaberecht

Panflöten und andere Waren aus dem Hause Ulitza-Panfloetenbau können Sie innerhalb von zwei Wochen ab Erhalt in einwandfreiem Zustand und gewissenhaft verpackt zurücksenden. Versandkosten und Versandrisiken werden von Ihnen getragen. Nach Ablauf dieser Frist besteht eine Abnahmeverpflichtung.

7. Garantie

Eine ausführliche Pflegeanleitung wird mit jeder Flöte mitgeliefert. Sie erhalten zwei Jahre Garantie ab dem Verkaufsdatum Ihrer Flöte. Schäden, die durch Material- oder Verarbeitungsfehler entstehen, werden innerhalb dieses Gewährleistungseitraumes kostenlos behoben. Die Gewährleistungspflicht erlischt, sobald Arbeiten durch Sie oder Dritte an der Flöte vorgenommen werden, welche über die beschriebenen Pflegemaßnahmen hinausgehen oder Schäden durch Gewalteinwirkung und andere unsachgemäße Behandlung entstehen.